Muscari armeniacum (Armenische Traubenhyazinthe)
Home
zu Familien
Fam. Hyazinthengew. (Hyacinthaceae). Bis 30cm. Weinberge, Parks, Friedhöfe, Gärten, Obstwiesen. Kollin-montan
III-IV. Herkunft SO-Europa. Als Zierpflanze in milden Lagen verwildert. Verbreitung?
Wie die Weinberg-Traubenhyazinthe (M.neglectum) mit 3-6 meist liegenden, schmalen Blättern, länger als der Stängel, rinnig, im Unterschied zu jenen der Kleinen Traubenhyazinthe zur Spitze schmäler werdend. Unterschiede: Blüten nicht duftend, alle einheitlich blau. Die Art wird in Gärten und Parks weitaus häufiger kultiviert als die Weinberg-Traubenhyazinthe und es ist damit zu rechnen, dass sie verwildert deutlich häufiger vorkommt als es in der Verbreitungskarte zum Ausdruck kommt