Diplotaxis muralis (Mauer-Doppelsame)
Home
zu Familien
Fam. Kreuzblütler (Brassicaceae). 1- bis 2jährig, bis 50cm. Ruderalflächen, Äcker, Mauern. Kollin(-montan)
V-IX. Ursprünglich mediterran. Zerstreut in den Alpen, in D v.a. nordostdeutsches Tiefland, Mittelfranken, Rhein-Neckar-Gebiet. Verbreitung
Wie beim Schmalblättrigen Doppelsame (D.tenuifolia) Blätter fiederschnittig mit fast ganzrandigen Abschnitten, Blütenstand armblütig, Blüten schwefelgelb, Schoten abstehend mit 2reihig angeordneten Samen (Name!). Unterschiede: Pflanze mit Rosette, Fiederblättchen schmal-3eckig bis länglich, Stängel wenig verzweigt, oft blattlos, Pflanze nicht mehrjährig, deshalb nie verholzend. Beide werden zusammen mit der Senfrauke (Eruca sativa) zur Nutzung als "Rukola-Salat" verwendet