Dianthus hyssopifolius (Montpellier-Nelke) Syn. Dianthus monspessulanus
Home
zu Familien
Fam. Nelkengew. (Caryophyllaceae). Bis 50cm. Alpenpflanze. Kalkliebend; steinige Hänge, Gebüsche, lichte Wälder. Kollin-montan(-subalpin)
VI-VIII. Nur in den Süd- und SW-Alpen
Pflanze mehrstängelig, Grund- und Stängelblätter bis 3mm breit, Blüte blasslila bis weißlich. Wie bei der häufigen Pracht-Nelke (D.superbus), der ebenfalls südalpinen Dolomiten- (D.sternbergii), der ostalpinen Feder-Nelke (D.plumarius) sowie der sehr seltenen, im östl. Brandenburg vorkommenden Sand-Nelke (D.arenarius) Kronblätter geschlitzt, diese bis etwa zur Mitte eingeschnitten