Veronica polita (Glänzender Ehrenpreis)
Home
zu Familien
Fam. Wegerichgew. (Plantaginaceae). 1jährig, bis 30cm. +/-Kalkliebend; Mäßig trockene Ruderalstellen, Äcker, Weinberge. Kollin(-subalpin)
III-X. Herkunft ostmediterran. Gesamtes Bundes- und im Alpengebiet, seltener in Silikatgebirgen und im Norddeutschen Tiefland. Verbreitung
Ähnlich dem viel häufigeren Persischen Ehrenpreis (V.persica), wie bei diesem Stängel niederliegend, Blätter rundum gekerbt, Blüten einzeln und gestielt in den Blattachseln, mit weißem Zentrim. Unterschiede: Blätter dunkler, kleiner, oberseits meist glänzend, Blüten kleiner (bis 8, jene bis 13mm Durchmesser), tiefblau, Früchte breiter als lang, kurzhaarig, oft kahl erscheinend