Veronica filiformis (Faden-Ehrenpreis)
Home
zu Familien
Fam. Wegerichgew. (Plantaginaceae). Bis 50cm. Mäßig feuchte Parkrasen, Friedhöfe, lückige siedlungsnahe Wiesen und Weiden. Kollin-montan
III-VI. Heimat Vorderasien. Gesamtes Bundes- und Alpengebiet, seltener in Ostdeutschland. Verbreitung
Wie beim Persischen Ehrenpreis (V.persica) Stängel niederliegend, alle Blätter gekerbt, Blüten groß, lang gestielt und einzeln in den Blattachseln. Unterschiede: Blätter nur etwa halb so groß, Blüten heller, mit grünlich-gelbem Zentrum, Stängel auffallend dünn (Name!), kaum behaart, wurzelnd, Früchte selten ausgebildet. Durch den wurzeltreibenden Stängel kommt die Pflanze an ihren Standorten oft in großer Zahl vor. Ursprünglich Zierpflanze, seit dem letzten Jahrhundert verwildert