Veratrum album ssp lobelianum (Grünlicher Germer)
Home
zu Familien
Fam. Germergew. (Melanthiaceae). Bis 150cm. Alpenpflanze. Nasswiesen, Weiden, lichte Waldstellen, Viehlager. (Kollin-)montan-alpin
VI-VIII. Die vorherrschende Germerart in höheren Lagen der Alpen
Unterschied zum sehr ähnlichen Weißen Germer (ssp. album): Beiderseits grünliche bis gelbgrüne Perigonblätter. Im nichtblühende Zustand leicht zu verwechseln mit dem Gelben Enzian (Gentiana lutea), aber Blätter wechselständig, dort gegenständig! Die Gattung Veratrum hat die für Lilienarten typische Blütenformel (3+3 Perigon-, 3+3 Staub- und 3 Fruchtblätter) und wurde deshalb früher unter der Familie Liliengewächse geführt