Turgenia latifolia (Breitblättrige Turgenie)
Home
zu Familien
Fam. Doldenblütler (Apiaceae). 1jährig, bis 40cm. Kalkliebend. Äcker, lückige Trockenrasen. Kollin(-montan)
V-VIII. Herkunft mediterran. Früher Unkraut im Getreidebau, durch Herbizideinsatz fast verschwunden, häufiger in den SW-Alpen. Verbreitung
Ähnlichkeit mit der ebenfalls 1jährigen Acker-Haftdolde (Caucalis platycarpos), wie diese mit wenigstrahliger Dolde (meist 2-3) und stacheligen Früchten. Unterschiede: Hüllblätter vorhanden, mehr Früchte je Döldchen, Stacheln nicht hakig gebogen, Blüten meist rötlich gefärbt, Blätter einfach gefiedert, Fiederblättchen deutlich breiter, Hüllchenblätter deutlich hautrandig. Die Art wurde ursprünglich unter dem Namen Caucalis latifolia L. geführt, deshalb im Deutschen immer noch als "Breitblättrige Haftdolde" bekannt