Trifolium resupinatum (Persischer Klee)
Home
zu Familien
Fam. Schmetterlingsblütler (Fabaceae). 1- bis mehrjährig, bis 30cm. Lückige Feldwege, Äcker, Brachen, auch Trittrasen. Kollin-montan(-subalpin)
IV-VIII. Herkunft mediterran. Wildvorkommen in Alpentälern, sonst auf Grenzböden als Futterpflanze angebaut und unbeständig verwildernd
Unterschied zum ähnlichen, überall häufigen Rot-Klee (Tr.pratense): Blütenköpfchen locker, deutlich kleiner, nicht von Blättern umhüllt, Teilblättchen stark gezähnt, ohne weiße Flecken, Blüten mit abwärts gerichteter und umgedrehter Fahne (Name resupinatum)