Trifolium incarnatum (Inkarnat-Klee)
Home
zu Familien
Fam. Schmetterlingsblütler (Fabaceae). 1- bis 2jährig, bis 50cm. Mäßig trockenes Brachland, Feldwege, Weinberge. Kollin-montan(-subalpin)
V-VII. Herkunft mediterran. Als Futterpflanze in Reinkultur oder in einer Mischung ("Landsberger Gemenge") angebaut, selten verwildernd
Stängel und Blätter seidig behaart. Wie beim Purpur-Klee (Tr.rubens) rote Blüten in einem eiförmig bis zylindrischen Blütenstand, aber dieser nicht von Blättern umhüllt, Blätter breit-eiförmig, nicht länger als 2cm, Kelchzähne die Blüten nicht überragend. In den Süd- und SW-Alpen auf kalkarmem Gestein kommt eine weißblühende Unterart vor, ssp. molinerii