Symphyotrichum novae-angliae (Neuengland-Herbstaster) Syn. Aster novae-angliae
Home
zu Familien
Fam. Korbblütler (Asteraceae). Bis 150cm. Mäßig feuchte Ruderalstellen, Ufergebüsche, lichte Auwälder. Kollin
VIII-X. Heimat Nordamerika. Als Gartenflüchtling zerstreut verwildert, seltener als die ähnliche Neubelgien-Herbstaster
Blätter lanzettlich, ganzrandig, Pflanze überall behaart, Hüllblätter klebrig-drüsig, Zungenblüten rosarot oder purpur- bis blauviolett. Wie die anderen Nordamerikanischen Arten Neubelgien-Herbstaster (S.novi-belgii) und Lanzettblättrige Herbstaster (S.lanceolatum) früher unter der Gattung Aster geführt. Unterschied zu den Aster-Arten: Zur Blütezeit ohne Grundblätter, meist mit unterirdischen Ausläufern, Hüllblätter schmäler und spitz