Sedum hispanicum (Spanischer Mauerpfeffer)
Home
zu Familien
am. Dickblattgew. (Crassulaceae). Bis 15cm. +/- Kalkliebend; Steinriegel, Mauern, Bahndämme. Kollin-subalpin(-subalpin)
VI-IX. Zerstreut im gesamten Bundesgebiet, als Zierpflanze ausgewildert. Verbreitung
Pflanze rasenbildend, mit zahlreichen sterilen Trieben. Wie beim Weißen Mauerpfeffer Blätter walzenförmig, wechselständig, bis 1,5cm lang, Büten weiß, meist 5zählig. Unterschiede: Pflanze etwas kleiner, Blütenblätter spitz mit rötlichem Mittelstreif