Prenanthes purpurea (Purpur-Hasenlattich)
Home
zu Familien
Fam. Korbblütler (Asteraceae). Bis 150cm. Lichte Wälder und Gebüsche, nur im Bergland. (Kollin-)montan-subalpin
VII-IX. In den Alpen überall zerstreut, in D Alpenvorland und Mittelgebirge vom Süden bis Hunsrück-Rhön-Erzgebirge. Verbreitung
Pflanze reich verzweigt, kahl oder kurzhaarig, Blätter blaugrün, die unteren buchtig gezähnt bis fiederteilig, gestielt, die oberen ungeteilt, sitzend, stängelumfassend, Köpfchen nickend in lockeren Rispen. Wie beim Mauerlattich (Mycelis muralis) nicht mehr als 5 Zungenblüten, so dass man das Körbchen leicht für eine einzelne Blüte halten könnte