Potentilla reptans (Kriechendes Fingerkraut)
Home
zu Familien
Fam. Rosengew. (Rosaceae). Bis 20cm. Lückige Rasen, Wegränder, Bahndämme, Ruderalstellen, Steinriegel. Kollin-montan(-subalpin)
VI-IX. Recht häufig im gesamten Bundes- und Alpengebiet, in D etwas seltener im äußersten Nordwesten. Verbreitung
Stängel wie be der Wald-Erdbeere (Fragaria vesca) ausläuferartig kriechend, an den Knoten wurzelnd und neue Blattrosetten bildend. Unterschiede: Blätter handförmig 5teilig, lang gestielt, Teilblättchen verkehrt eiförmig, grob gezähnt. Blüten einzeln auf langen, den Blattachseln entspringenden Stielen, Kronblätter gelb, ausgerandet, deutlich länger als der Kelch