Pimpinella saxifraga (Kleine Bibernelle)
Home
zu Familien
Fam. Doldenblütler (Apiaceae). Bis 60cm. Trockenrasen, lichte Trockengebüsche. Kollin-montan-subalpin
VII-X. Gesamtes Bundes- und Alpengebiet. Verbreitung
Stängel rund, schwach gerillt, manchmal blattlos. Auffallend ist die unterschiedliche Ausformung der Grund-(Bild 3, Fiederblättchen rundlich, gezähnt) und Stängelblätter (Bild 1, ganzrandig, schmal, meist fiedereilig). Blüten weiß, wie bei der Großen Bibernelle (P.major) Hüll- und Hüllchenblätter fehlend. Im Spätsommer oft zusammen mit der Wilden Möhre dominierender Doldenblütler auf Trockenwiesen. Pharmazeutische Verwendung der Wurzel