Phragmites australis (Schilfrohr)
Home
zu Familien
Süßgräser (Poaceae). Bis 3m. Schlick- und Schlammböden an stehende und langsam fließende Gewässern, bis 1m Wassertiefe. Kollin-montan(-subalpin)
VII-X. Häufig im gesamten Bundes- und Alpengebiet, an seinem Standort meist bestandsbildend. Verbreitung
Ähnlichkeit mit dem oft gleiche Standorte besiedelnden Rohr-Glanzgras (Phalaris arundinacea), aber ohne Ausläufer, Blätter bis 3cm breit, mit Haarkranz anstelle eines Blatthäutchens, Ährchen mehrblütig