Linum alpinum (Alpen-Lein) Syn. Linum perenne ssp alpinum
Home
zu Familien
Fam. Leingew. (Linaceae). Bis 30cm. Alpenpflanze. Kalkliebend; Steinrasen, Steinschuttfluren, felsige Hänge. (Montan-)subalpin(-alpin)
VI-VIII. Fehlt auf kalkarmen Gebirgszügen v.a. im mittleren Teil der Alpen. Verbreitung
Stängel kahl, Blätter wechselständig, schmal-linealisch, bis 2,5cm, Knospen nickend, Kelchblätter drüsenlos, Kronblätter blau, Früchte kugelig. Ähnlich dem Ausdauernden Lein (L.perenne), aber Pflanze gedrungener, Stängel bogig aufsteigend, alle Kelchblätter gleich lang, die inneren stumpf oder spitz