Lepidium campestre (Feld-Kresse)
Home
zu Familien
Kreuzblütler (Brassicaceae). 1- bis 2jährig, bis 60cm. Lückige Wegränder, Äcker, Brachen, Bahnareale. Kollin-montan(-subalpin)
IV-VI. Zerstreut im gesamten Bundes- und Alpengebiet, in der Mitte von D am häufigsten. Verbreitung
Stängel reich beblättert, weit oben verzweigt, Blätter gezähnt, stängelumfassend. Schötchen eiförmig, beckenförmig abgeflacht, waagrecht abstehend. Auf den ersten Blick ähnlich dem Acker-Hellerkraut (Thlaspi arvense) und der Pfeil-Kresse (Lepidium draba), Unterscheidung eindeutig über die Form der früh erscheinenden Früchte