Cerastium glomeratum (Knäuel-Hornkraut)
Home
zu Familien
Fam. Nelkengew. (Caryophyllaceae). 1- bis 2jährig, bis 30cm. Weinberge, Äcker, Ruderalstellen. Kollin-montan(-subalpin)
IV-IX. Verbreitet im gesamten Bundes- und Alpengebiet, in den östl. Bundesländern seltener. Verbreitung
Pflanze gelbgrün, auffallend dicht abstehend behaart, im Blütenstandsbereich überwiegend drüsig, Blätter breit eiförmig, bis max. 2cm lang. Kron- und Kelchblätter etwa gleich lang, Fruchtstiel sehr kurz, nicht länger als der Kelch, Blütenstand deshalb knäuelig (Name!). Weitere 1jährige Arten der Gattung sind das Dunkle Hornkraut (C.pumilum) sowie das Kleinblütige (C.brachypetalum), das Fünfmännige (C.semidecandrum) und das Bleiche Hornkraut (C.glutinosum)