Carex pallescens (Bleiche Segge)
Home
zu Familien
Fam. Riedgrasgew. (Cyperaceae). Bis 50cm. +/-Kalkmeidend; Mäßig feuchte Mageriesen, lichte Wälder, Waldwege. Kollin-subalpin(-alpin)
V-VII. Teilweise häufig im gesamten Bundes- und Alpengebiet, in D von Süd nach Nord abnehmend. Verbreitung
Verschiedenährig (Eucarex). Stängel scharf 3kantig, Blätter hellgrün, schlaff, bis 4mm breit, zerstreut behaart (Blattbehaarung sonst nur noch bei der Behaarten, C.hirta und der Wimper-Segge, C.pilosa). Blütenstand bis 4cm lang mit oben 1 männl., darunter 2-3 gestielte weibl. Ähren, die untere mit langem, breiten, den Blütenstand überragendem Tragblatt. Fruchtschläuche stumpf, glänzend, gelbgrün, völlig schnabellos. Wächst in kleinen Horsten ohne Ausläufer