Carex foetida (Schneetälchen-Segge)
Home
zu Familien
Fam. Riedgrasgew. (Cyperaceae). Bis 30cm. Alpenpflanze. +/-Kalkmeidend; Lagen mit langer Schneebedeckung, Schneetälchen. Subalpin-alpin
VII-IX. Fehlt weitgehend in den nördlichen und südöstlichen Kalkalpen, sonst zerstreut
Gleichährig (Vignea). Stängel scharf 3kantig, steif, oben rau, Blätter bis 4mm breit, Blütenstand endständig, kopfig eiförmig, bis 1,5cm lang, mit zahlreichen dicht gedrängten Ähren, diese mit unten 2narbigen weibl., oben männl. Blüten. Schläuche eiförmig, braun, abrupt in einen langen, an den Rändern rauen Schnabel verschmälert. Im Gegensatz zu den beiden anderen kopfigen und gleichährigen Arten Zypergras- (C.bohemica) und Monte-Baldo-Segge (C.baldensis) fehlen die für jene typischen langen Tragblätter am Grunde des Köpfchens. Pflanze trotz des Namens foetida nicht stinkend, wächst in lockeren Horsten