Carex bohemica (Zypergras-Segge)
Home
zu Familien
Fam. Riedgrasgew. (Cyperaceae). Bis 40cm. Überschwemmte und im Sommer trockenfallende Schlammböden, Uferbereiche. Kollin(-montan)
VI-VIII. In D v.a. Sachsen, Thüringen, Oberpfälzer und Bayer. Wald, auch östl. Alpenvorland, in den Alpen nur im südöstl. Gebiet. Verbreitung
Gleichährig (Vignea). Stängel 3kantig, glatt, Blätter hellgrün, bis 2,5cm breit, schlaff. Wie bei der ebenfalls gleichährigen Monte-Baldo-Segge (C.baldensis) Blütenstand kopfig. Unterschiede: Dieser grün, die bis zu 5 Tragblätter überragen das Köpfchen, nicht horizontal oder nach unten abstehend, an den Ährchen unten männl., oben 3narbige weibl. Blüten (nicht umgekehrt!), Schläuche bis 10mm lang, grün und später hellgelb, kahl und in einen langen 2zähnigen Schnabel verschmälert. Pflanze wächst in kleinen Horsten ohne Ausläufer