Alopecurus myosuroides (Acker-Fuchsschwanzgras)
Home
zu Familien
Fam. Süßgräser (Poaceae). 1jährig, bis 60cm. Äcker, bevorzugt mit Wintergetreide, Feld- und Straßenränder, Brachen. Kollin(-montan)
V-IX. Ursprünglich mediterran. Sowohl in den Alpen als auch in D von Ost nach West zunehmend, in östl. Gebieten z.T. fehlend. Verbreitung
Wie beim häufigen Wiesen-Fuchsschwanzgras (A.pratensis) aufrechter Wuchs, Blatthäutchen bis 3mm lang. Unterschied: Die ährenartige Rispe wesentlich schmäler (bis 0,5cm dick), an beiden Enden verschmälert (myosuroides = mäuseschwanzähnlich)