Tripolium pannonicum (Salzaster) Syn. Aster tripolium
Home
zu Familien
Fam. Korbblütler (Asteraceae). 1- bis 2jährig, bis 60cm. Zeitweilig überflutete Salzwiesen, salzhaltige Gräben. Kollin
VII-IX. Nord- und Ostseeküsten, Salzquellen im Binnenland, fehlt in der Alpenregion. Verbreitung
Pflanze kahl, vielköpfig, Stängel oft rötlich überlaufen, meist schon in der unteren Hälfte verzweigt, Stängelblätter schmal-lanzettlich, ganzrandig, fleischig-sukkulent. Zungenblüten hell blauviolett, Röhrenblüten gelb, Hüllblätter anliegend, stumpf auslaufend, oben oft rötlich