Trifolium hybridum (Schweden-Klee)
Home
zu Familien
Fam. Schmetterlingsblütler (Fabaceae). 2- bis mehrjährig, bis 40cm. Mäßig feuchte Wiesen und Böschungen, Wegränder. Kollin-subalpin
V-IX. Gesamtes Bundes- und Alpengebiet. Unterarten. Verbreitung
Unterschied zum ähnlichen Rot-Klee (Tr.pratense): Blütenköpfchen vielfarbig (erst weiß, später rosa), gestielt, nicht von Blättern umhüllt, Teilblättchen fein gezähnt ohne weiße Zeichnung. Auch Ähnlichkeit mit dem an gleichen Standorten wachsenden, ebenfalls mehrfarbigen Schnee-Klee (Tr.pratense ssp. nivale), bei diesem jedoch Blätter mit weißen Flecken und Blütenköpfchen von Blättern umhüllt. Unterart ssp. elegans in Alpentälern, mit niederliegender und vielverzweigter Sprossachse sowie kleineren Blütenköpfchen