Tozzia alpina (Alpenrachen)
Home
zu Familien
Fam. Sommerwurzgew. (Orobanchaceae). Bis 40cm. Alpenpflanze. Kalkliebend; feuchte Hochstaudenfluren und -gebüsche. (Montan-)subalpin(-alpin)
V-VII. Zerstreut im gesamten Alpengebiet. Verbreitung
Halbschmarotzer u.a. auf Alpendost (Adenostyles) und Pestwurz (Petasites), im ersten Jahr Voll-, ab zweites Jahr Halbschmarotzer. Stängel stark verzweigt, 4kantig, an 2 Kanten behaart, Blätter gegenständig, eiförmig, kahl und glänzend, oft an den Seiten leicht eingebuchtet. Blüten einzeln in den oberen Blattwinkeln, goldgelb, die untere Lippe 3lappig mit dunkelroten Punkten, die obere kleiner, meist zurückgebogen