Solanum decipiens (Täuschender Nachtschatten) Syn. Solanum nigrum ssp schultesii
Home
zu Familien
Fam. Nachtschattengewächse (Solanaceae). 1jährig, bis 80cm. Kalkhaltige Böden. Schuttplätze, Bahnanlagen. Kollin-montan
VI-X. Neophyt, vermutlich weit verbreitet, allerdings bei Kartierungen bisher nicht ausreichend von S.nigrum abgegrenzt.
Sehr ähnlich dem Schwarzen Nachtschatten (S.nigrum), wie dieser mit schwarzen Früchten, jedoch Stängel auf der ganzen Fläche behaart, oben dicht abstehend drüsig-zottig. Die Aufnahmen wurden auf Bahngleisen in der Hafenanlage Mannheim gemacht. Ebenfalls dicht behaart ist der in D seltene, in den Südalpen häufigere Gelbbeerige Nachtschatten (S.villosum) mit goldgelben bis mennigeroten Beeren