Silene noctiflora (Acker-Lichtnelke)
Home
zu Familien
Fam. Nelkengew. (Caryophyllaceae). 1jährig, bis 40cm. Kalkliebend; +/-Trockene Ruderalflächen, Äcker, Brachen. Kollin-montan(-subalpin)
VI-IX. Zerstreut in den Alpen sowie in Süd-, Mittel- und Ostdeutschland, selten in Silikatgebirgen und im nordwestl. Tiefland. Verbreitung
Wie bei der häufigeren und mehrjährigen Weißen Lichtnelke (S.latifolia) Blüten mit Nebenkrone, duftend und nur abends oder nachts geöffnet (Name!). Unterschiede: Pflanze meist mit weniger Blüten, Stängel und Kelch klebrig, Blätter schmäler, Blüten weiß bis blassgelb oder orange, zwittrig, Kronblätter tagsüber eingerollt, Fruchtkapsel mit 6 Zähnen aufspringend