Sedum sexangulare (Milder Mauerpfeffer)
Home
zu Familien
Fam. Dickblattgew. (Crassulaceae). Bis 15cm. Felsfluren, Sandtrockenrasen, Mauern, Flachdächer, Bahnanlagen. Kollin-alpin
VI-VIII. Gesamtes Bundes- und Alpengebiet, im nördlichen Tiefland seltener. Als Zierpflanze aus Steingärten verwildernd. Verbreitung
Ähnlich dem ebenfalls häufigen Scharfen Mauerpfeffer (Sedum acre), aber Blätter zylindrisch-wurstförmig, am Grunde mit spornartigem Anhängsel, nicht bitter schmeckend