Scorzonera hispanica (Spanische Schwarzwurzel)
Home
zu Familien
Fam. Korbblütler (Asteraceae). Bis 100cm. Kalkliebend; Trocken- und Halbtrockenrasen, Trockengebüsche. Kollin-montan(-subalpin)
V-VIII. Herkunft mediterran. SW-Alpen westl. des Wallis, in D v.a. Thüringen, Sachsen-Anhalt, Unterfranken. Verbreitung
Stängel reich beblättert, mit wenigen Ästen verzweigt. Blätter variabel, ganzrandig, meist lanzettlich, halbstängelumfassend, manchmal wellig. Köpfchen einzeln am Ende der Äste, Blüten zitronengelb, Hüllblätter ungleich lang. Verwendung der Wurzel in der Küche als "Winterspargel"