Satureja montana (Winter-Bohnenkraut)
Home
zu Familien
Fam. Lippenblütler (Lamiaceae). Bis 50cm. Alpenpflanze. +/-Kalkliebend; Trockene Rasen und Ruderalflächen. Kollin-montan(-subalpin)
VII-IX. Herkunft mediterran. Französische und Italienische SW-Alpen. Unterarten
Stängel von unten bis mindestens zur Mitte verholzt, Blätter schmal-lanzettlich, bis 3cm lang, ganzrandig. Blütenfarbe variabel, von hellviolett bis weiß, Kelch mit bärtigem Schlund. Neben dem Echten Bohnenkraut (S.hortensis, 1jährig, deshalb krautig, Kelchschlund kahl) gelegentlich als Gewürz-, Arznei- und Zierpflanze (Steingärten) angebaut und unbeständig verwildernd. Unterart ssp. variegata in den SO-Alpen von Trient bis Slowenien, diese ebenfalls mehrjährig und verholzend