Salicornia europaea (Gewöhnlicher Queller)
Home
zu Familien
Fam. Gänsefußgew. (Chenopodiaceae). 1jährig, bis 40cm. Salzhaltige, nasse, häufig überflutete Standorte auf Schlick und Sand. Kollin
VIII-X. Wattpflanze an Nord- und Ostsee, auch Salzstellen im Binnenland. Unterarten. Verbreitung
Stängel meist stark verzweigt, gegliedert, an den Knoten eingeschnürt, mit eng anliegenden Schuppenblättchen, Blüten zwischen diesen und Spross eingesenkt, klein und unscheinbar. Schwer zu unterscheidende Arten und Unterarten, Einteilung umstritten. Je nach Arten und Vorkommen werden sie großflächig zur Landgewinnung angepflanzt oder auch als Wildgemüse genutzt