Ribes petraeum (Felsen-Johannisbeere)
Home
zu Familien
Fam. Stachelbeergew. (Glossulariaceae). Strauch, bis 2m. Alpenpflanze. Mäßig feuchte Hochstaudenfluren, Felsspalten. Montan-subalpin(-alpin)
IV-VI. Gesamte Alpenregion, in D Feldberggebiet im Südschwarzwald. Verbreitung
Zweige ohne Stacheln, Blätter wechselständig, groß (bis 10cm), 3-5lappig, gezähnt, Blüten in überhängenden Trauben, grünlichgelb, Beeren glatt, bei Reife dunkelrot. Unterschied zur Roten Johannisbeere (Ribes rubrum): Blattlappen mehr zugespitzt, Kelchblätter glockig und am Rande bewimpert (Lupe!)