Orchis anthropophora (Ohnhorn-Knabenkraut) Syn. Aceras anthropophorum
Home
zu Familien
Fam. Knabenkrautgew. (Orchidaceae). Bis 40cm. Kalk- und wärmeliebend; Halbtrockenrasen, Trockengebüsche. Kollin-montan
IV-VI. Mediterrane Herkunft. SW-Alpen, in D westlich gelegene milde Standorte, v.a. Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Verbreitung
Stängel nur unten beblättert, Ähre schlank, dichtblütig, 5 Perigonblätter zu einem halbkugeligen Helm zusammenneigend, diese gelbgrün, an den Rändern braunviolett. Die Lippe hängend, bis 10mm lang mit 2spaltigem Mittel- und 2 Seitenlappen ("hängender Mann"), gelbgrün bis rotbraun, ohne Sporn (Name!)