Ophrys apifera (Bienen-Ragwurz)
Home
zu Familien
Knabenkrautgew. (Orchidaceae). Bis 50cm. Kalkliebend; Halbtrockenrasen, lichte Gebüsche und Wälder. Kollin-montan
V-VI. Herkunft mediterran. Zerstreut in Alpentälern, in D vom Alpenvorland bis zum Weserbergland, nicht auf Silikatgebirgen. Verbreitung
Wie die Hummel-Ragwurz (O.holoserica), mit großen, ausgebreiteten, weiß- bis rosafarbenen äußeren Perigonblättern, die inneren deutlich kleiner, Lippe braun, ungeteilt, v.a. an der Basis mit Zeichnung. Unterschied: Lippe mit behaarten Seitenlappen, ohne Höcker, das helle Anhängsel an der Spitze ist nach unten oder hinten geklappt und deshalb oft nicht sichtbar