Neottia nidus-avis (Vogel-Nestwurz)
Home
zu Familien
Fam. Knabenkrautgew. (Orchidaceae). Bis 40cm. Kalkliebend; lichte Laub- und Nadelwälder, Gebüsche. Kollin-montan(-subalpin)
V-VII. Gesamtes Bundes- und Alpengebiet, in der nordostdeutschen Tiefebene seltener. Verbreitung
Pflanze hellbraun mit Schuppenblättern, Vollschmarotzer auf Pilzmycel. Blüten in einer vielblütigen, dichten Traube, Perigonblätter oben zusammenneigend, Lippe 2spaltig mit spreizenden, stumpfen Abschnitten. Wegen fehlendem Blattgrün kann die Pflanze auf den ersten Blick leicht mit Sommerwurz-Arten verwechselt werden (Orobanche). Auffallender Unterschied: Alle Pflanzenteile kahl mit einheitlicher Farbe