Listera ovata (Großes Zweiblatt) Syn. Neottia ovata
Home
zu Familien
Fam. Knabenkrautgew. (Orchidaceae). Bis 60cm. Wechselfeuchte Halbtrockenrasen und Wiesen, lichte Laubwälder, Kollin-subalpin
V-VII. Gesamtes Bundes- und Alpengebiet, vermutlich die häufigste wild wachsende Orchideen-Art. Verbreitung
Auch ohne Blüte leicht erkennbar an den beiden breiten, eiförmigen, gegenständig erscheinenden Blättern im unteren Bereich des Stängels, dieser oberhalb des Blattpaares behaart, darunter kahl. Blüten kurz gestielt und spornlos in einer langen, schmalen Traube, gelblichgrün, Perigonblätter kurz, zusammenneigend, Lippe nach unten geschlagen, bis 8mm lang, tief eingeschnitten mit nicht spreizenden, stumpfen Zipfeln