Lepidium densiflorum (Dichtblütige Kresse)
Home
zu Familien
Fam. Kreuzblütler (Brassicaceae). 1- bis 2jährig, bis 40cm. Trocken-sandige Ruderalflächen, Bahnareale, Wegränder. Kollin-montan(-subalpin)
V-IX. Als Neophyt im gesamten Bundes- und Alpengebiet sich ausbreitend, v.a. Brandenburg, Sachsen, auch Rhein-Main-Gebiet. Verbreitung
Heimat Nordamerika, Grundblätter oft fiederteilig, Stängelblätter ungeteilt, die oberen sägezähnig, Schötchen flach, +/- rundlich, Griffel kaum aus der engen Ausrandung hervorragend. Wie die häufigere, an gleichen Standorten vorkommende Schutt-Kresse (L.ruderale) ohne bzw. mit verkümmerten Kronblättern, aber nicht von Grund auf verzweigt, Pflanze stärker behaart, hellgrün (jene graugrün), nicht übelriechend und v.a. mit deutlich dichterem Blüten- und Fruchtstand (Name!)