Laserpitium prutenicum (Preußisches Laserkraut)
Home
zu Familien
Doldenblütler (Apiaceae). 2- bis mehrjährig, bis 100cm. Wechselfeuchte Wiesen und Gebüsche, lichte Laubwälder. Kollin(-montan)
VII-IX. Von Ost nach West abnehmend, außerhalb der Alpen selten, Hauptverbreitung östl. Sachsen. Verbreitung
Stängel in Relation zur Höhe dünn (bis max. 4mm Durchmesser), kantig gefurcht, Blätter 1-2fach gefiedert mit schmal lanzettlichen Zipfeln, Hüll- und Hüllchenblätter linealisch, meist früh zurückgeschlagen, Früchte behaart mit geflügelten Rippen