Kernera saxatilis (Felsen-Kugelschötchen)
Home
zu Familien
Kreuzblütler (Brassicaceae). Bis 30cm. Alpenpflanze. Kalk- und Dolomitfelsspalten, Flussschotter. (Kollin-)montan-subalpin
V-VIII. Gesamter Alpenraum, herabgeschwämmt an Lech und Isar, vereinzelt auf Felsen der Schwäbischen Alb. Verbreitung
Grundständige Blätter rosettig, ganzrandig, seltener gezähnt oder grob fiederspaltig, oval bis spatelig, bis 4cm lang, anliegend rauhaarig. Aus der Rosette meist mehrere dünne, lange Stängel sprießend. Kronblätter weiß, Schötchen lang gestielt, kugelig mit 2-3mm Durchmesser