Isatis tinctoria (Färber-Waid)
Home
zu Familien
Kreuzblütler (Brassicaceae). 2- bis mehrjährig, bis 120cm. Kalkliebend; trocken-steinige Ruderalstellen, Weinberge. Kollin-montan(-subalpin)
IV-VII. Ursprünglich mediterran, SW-Alpen, in D v.a. in Weinbaugebieten, auch Thüringen und oberes Elbtal. Verbreitung
Pflanze blaugrün bereift, kahl, oben verzweigt, Blätter ganzrandig, die unteren gestielt, die oberen sitzend, mit spitzen Zipfeln stängelumfassend. Blütenstand meist weit ausladend, Schötchen spatelförmig, flach, hängend, zuletzt gebogen und schwarz. Vor der Verfügbarkeit der Indigopflanze aus der Neuen Welt im 16.Jahrhundert Verwendung zur Blaufärbung von Leinen