Humulus lupulus (Wilder Hopfen)
Home
zu Familien
Fam. Hanfgew. (Cannabaceae). Kletterstrauch, bis 6m. Zeitweise überflutete Au- und Niederungswälder, Ufergebüsche. Kollin-montan
V-VIII. Verbreitet im gesamten Bundes- und Alpengebiet. Hauptanbaugebiet von Kultursorten in der Hallertau (Bayern) mit über 80% Verbreitung
Pflanze zweihäusig, Stängel rechtswindig, Blätter tief 3-5lappig, die oberen oft ungeteilt. Weibliche Blüten zapfenartig, die männlichen in Rispen. Vermehrung u.a. durch Ausbildung eines weit verbreiteten Wurzelwerks. Verwendung der weiblichen Blüten zum Bierbrauen ("Brauereihopfen") und pharmazeutische Verwendung der "Zapfen" weiblicher Pflanzen ("Pharmahopfen")