Hieracium umbellatum (Doldiges Habichtskraut)
Home
zu Familien
Fam. Korbblütler (Asteraceae). Bis 100cm. Kalkmeidend; Sandtrockenrasen, lichte Wälder und Gebüsche, Dünen. Kollin-montan(-subalpin)
VII-X. Zerstreut bis häufig im gesamten Bundes- und Alpengebiet. Verbreitung
Stängel reich beblättert, oben doldig verweigt, Blätter schmal lanzettlich, mit verschmälerteem Grund sitzend, gezähnt bis fast ganzrandig, die untersten zur Blütezeit oft verdorrt. Charakteristisch sind v.a. die kahlen, immer an den Spitzen zurückgebogenen Hüllblätter (Unterscheidungsmerkmal vom manchmal ähnlichen Savoyer Habichtskraut, H.sabaudum)