Heliosperma alpestre (Alpen-Strahlensame) Syn. Silene alpestris, Silene quadrifida
Home
zu Familien
Nelkengew. (Caryophyllaceae). Bis 25cm. Alpenpflanze. Kalkliebend; feuchte Felsfluren, Bachschotter. Montan-subalpin(-alpin)
VI-IX. Nur im östl. und südöstl. Teil der Alpen, im Norden ab Salzburg, im Süden ab Trient
Wie beim häufigeren Kleinen Strahlensame (H.pusillum) Blätter linealisch, Kronblätter weiß, 4zähnig ausgerandet, Samen mit schuppigem Strahlenkranz. Unterschied: Pflanze nicht polsterbildend, jedoch Blätter im unteren Bereich gehäuft, teilweise rosettig, untere Stängelglieder mit 2 einander gegenüberliegenden Haarleisten, Kelch drüsenhaarig