Guizotia abyssinica (Abyssinisches Ramtillkraut)
Home
zu Familien
Fam. Korbblütler (Asteraceae). 1jährig, bis 2m. Alpenpflanze in Tallagen. Ruderalstellen, Brachen, Äcker. Kollin
VII-X. Heimat Äthiopien. Sehr häufige Verwendung als Zwischenfrucht und für Brachebegrünung, unbeständig verwildernd, frostempindlich
Pflanze reich verzweigt, Blätter gegenständig (bei Korbblütlern sehr selten!), im oberen Bereich auch wechselständig, ganzrandig oder schwach gezähnt, lanzettlich, die unteren bis 20cm lang, Stängel ähnlich wie beim Japanischen Flügelknöterich (Fallopia japonica) rund, rötlich gefleckt und fast kahl. Köpfchen bis 5cm breit, gelb, mit meist 8 bis 10 breiten, weiblichen Zungen- und innen 40 bis 50 zwittrige Röhrenblüten