Gentiana acaulis (Kochs Enzian, Stängelloser Silikat-Enzian)
Home
zu Familien
Fam. Enziangew. (Gentianaceae). Bis 15cm. Alpenpflanze. Kalkmeidend; wechselfeuchte Almwiesen und -weiden, Steinrasen. (Montan-)subalpin-alpin
V-VIII. Recht häufig im gesamten Alpengebiet. Verbreitung
Sehr ähnlich dem Clusius-Enzian (Gentiana clusii) mit ca. 5cm langen, blauen, sehr kurz gestielt und einzeln stehenden Blüten. Unterschiede: Anderer Standort (Silikatgestein, jener auf Kalk), Kelchzipfel abstehend, kürzer als die halbe Kronröhre, mit olivgrünen Flecken im Inneren der Blüte, Rosettenblätter +/- elliptisch, stumpf oder mit kurzer Spitze