Galinsoga quadriradiata (Behaartes Knopfkraut) Syn. Galinsoga ciliata
Home
zu Familien
Korbblütler (Asteraceae). 1jährig, bis 50cm. Gärten, Äcker, Wegränder, Ruderalflächen. Kollin(-montan)
V-X. Heimat Süd- und Mittelamerika. Stark verbreitet im gesamten Bundes- und Alpengebiet. Verbreitung
Wie das Kleinblütige Knopfkraut (G.parviflora) mit breiten, gezähnten Blättern, kleinen Blütenköpfchen, diese mit weißen, dreizähnigen Zungenblüten. Unterschiede: Gesamte Pflanze mit zottiger Behaarung, Zungenblüten etwas größer, Pappus gut entwickelt. Der häufig benutzte Name "Franzosenkraut" für die Gattung ist vermutlich auf die Einschleppung aus Frankreich zur Zeit Napoleons zurückzuführen