Galeopsis segetum (Saat- bzw. Gelber Hohlzahn)
Home
zu Familien
Lippenblütler (Lamiaceae). 1jährig, bis 30cm. Kalkmeidennd; Felsfluren, sandig-steinige Äcker, Brachen. Kollin-montan(-subalpin)
VII-X. SW-Alpen, auch in D westl. Gebiete: Südschwarzwald, Rheinland-Pfalz, NRW und Niedersachsen. Verbreitung
Stängel unter dem Knoten nicht verdickt, oben wie die Kelchblätter drüsig behaart, Blätter eiförmig-lanzettlich, kräftig gezähnt. Blüte hellgelb, selten rötlich und mit Zeichnung, Unterlippe immer mit großem, gelbem Fleck. Pharmazeutische Verwendung der oberirdischen Pflanzenteile. Ebenfalls unter dem Knoten nicht verdickt und 1jährig ist der in östl. Gebieten zerstreute und in den Alpen häufige, hellrot blühende Acker-Hohlzahn (G.ladanum)