Euphorbia palustris (Sumpf-Wolfsmilch)
Home
zu Familien
Fam. Wolfsmilchgew. (Euphorbiaceae). Bis 150cm. Periodisch überdflutete Ufer, Sumpfwiesen, Gräben, lückige Röhrichte. Kollin
V-VII. In den Alpen sehr selten, in D entlang der Stromtäler Rhein, mittl. Donau, Weser, Unterelbe mit Saale, Oder. Verbreitung
Stängelblätter lanzettlich, ganzrandig, bis 8cm lang und 2cm breit, Scheindolde vielstrahlig (mehr als 5) mit zahlreichen, z.T. sterilen Seitentrieben, Tragblätter eiförmig, Hüllbecheranhängsel nierenförmig, Früchte mit Warzen