Eryngium planum (Flachblättriger Mannstreu)
Home
zu Familien
Fam. Doldenblütler (Apiaceae). Bis 60cm. Kontinentale Pflanze, verträgt trockene Sommer. Sandig-trockene Rasen, Flussterrassen. Kollin
VII-IX. Herkunft Osteuropa. Als Zierpflanze kultiviert und gelegentlich verwildert, fehlt in den Alpen. Verbreitung
Stängel im oberen Teil verzweigt, blau übeflaufen die oberen Blätter tief eingeschnitten, die mittleren ungeteilt, herzförmig, stängelumfassend, die Grundblätter gestielt. Köpfchen (Dolden) eiförmig, Hüllblätter wie beim Feld-Mannstreu (E.campestre) weit voneinander abstehend, jedoch breiter und unregelmäßig gezähnt. Zuchtsorten für Ziergärten mit meist tiefblauer Farbe ("Edeldistel"); auf sonnigen Standorten ist auch die Wildform amethystblau