Erigeron alpinus (Alpen-Berufkraut)
Home
zu Familien
Fam. Korbblütler (Asteraceae). Bis 20cm. Alpenpflanze. Steinrasen, Matten, Gesteinsschutt. (Montan-)subalpin-alpin
VII-IX. Gesamtes Alpengebiet mit Ausnahme einiger Regionen am Südfuß sowie in Ober- und Niederösterreich. Verbreitung
Stängel kantig, mehrköpfig, oft rot überlaufen, wie die Laub- und Hüllblätter zottig behaart, Grundblätter meist rosettig gehäuft. Zungenblüten rosa bis purpurn, selten weiß, mit deutlich ausgeprägten Fadenblüten zwischen Zungen- und Röhrenblüten (weibl. Blüten mit verkümmerter Zunge)